Myfxbook Konto Monitoring in 4 Schritten hinzufügen

Diese Anleitung zeigt dir, wie du am einfachsten dein Myfxbook Konto hinzufügen kannst, um deine Trades mit wenig Aufwand ohne die Installation eines zusätzlichen EAs zu überwachen. Inzwischen gibt es auch eine Android-App, die zwar schon ganz gut für unterwegs ist, aber nicht alle Informationen der Seite zur Verfügung stellt. Auf der Seite und in der App hast du im Vergleich zu den anderen Plattformen, wie z.B. FX Blue oder Mql5, wesentlich komfortablere Auswertungs- und Analyse-Möglichkeiten. So kann die Entwicklung des Kontos besser beobachtet werden.

Update: Die hier beschriebene Auto Update-Methode klappt nur noch eingeschränkt, da die Updates im gegensatz zu früher nicht mehr regelmäßig an den MyFxBook Server übertragen werden. Problemlos hingegen funktioniert  es mit dem MyFxBook EA fürs monitoring, den du auch unter Punkt 3  in der Listenauswahl finden kannst.

1. Login bei MyFxBook

Account hinzufügen bei MyFxBook

Aller Anfang ist manchmal nicht einfach und ich musste selbst erstmal lange suchen, bevor ich mir in der versteckten FAQ von mfxbook die folgenden Schritte ansehen konnte.  Zuerst musst du natürlich ein kostenloses Konto bei myfxbook registrieren und per Mailbestätigung, die auch mal ein paar Minuten brauchen kann, aktivieren. Nachdem das erledigt ist geht es auch schon los:

Logge dich oben rechts auf http://myfxbook.com ein und klicke erst auf deinen Nutzernamen und anschließend auf den Punkt “Settings”.

Wenn du schon eingeloggt bist, kannst du stattdessen einfach diesen Link hier verwenden: https://www.myfxbook.com/settings#accounts

2. MetaTrader Konto bei Myfxbook hinzufügen

Unten rechts befindet sich die Schaltfläche “Add Account”. Wenn du planst gleich mehrere Konten hinzu zufügen und diese z.B. in Demo und Live unterteilen möchtest, kannst du direkt mehrere Portfolios auf dem Button daneben anlegen.

Myfxbook Account hinzufügen S2

 

3.  Schritt – MetaTrader4 (EA)

Hier bitte jetzt MetaTrader4 (EA) auswählen. Der folgende Teil ist leider nicht mehr aktuell:

Hier folgt nun der Punkt MetaTrader4 (Auto Update) und nicht wie ich zuerst vermutet hatte, der Punkt mit EA oder Pubisher. Mit der Auto Update Funktion geht es auf jeden Fall am einfachsten und die Verifizierung funktioniert auch problemlos.

Myfxbook Account hinzufügen S3

 

4. MyFxBook Account verifizieren

Nachdem du den EA heruntergeladen und installiert hast, kannst du deinen Account noch verifizieren.

Trage deine Daten hier ein. Falls du dein Investor-Passwort nicht mehr kennst, findest du es mit etwas Glück direkt in deinem MetaTrader4-Posteingang. Alternativ überschreibst du einfach das aktuelle Passwort aus MT4 heraus mit der Tasten-Kombination (Strg+O) unter dem Reiter “Server” mit dem Button “ändern”.

Myfxbook Account hinzufügen S4
Alternativ geht natürlich auch ein Monitoring bei MQL5. Das Myfxbook Konto Tracking ist jedoch von den Auswertungsmöglichkeiten her wesentlich umfangreicher und deutlich vorteilhafter zu bedienen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und freue mich über alle Kommentare, Kritiken oder Verbesserungsvorschläge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *